Mittwoch, 8. Januar 2020

[Cover Theme Day] Die Stadt der Träumenden Bücher

Hallihallo!
Was kann ich mit meinem absoluten, wirklich absoluten Lieblingsbuch noch alles tun - wenn ich es schon gelesen, rezensiert und nochmal gelesen habe?
Genau! Ich nehme an einer Challenge teil!
Der "Cover Theme Day" ist eine Aktion von der lieben Charleen, die sie schon seit 2017 regelmäßig veranstaltet. Das heutige Thema war: "Zeige das Cover eines Buches, welches zu deinen Jahreshighlights 2019 gehört" - Und welches Buch könnte ich nehmen, wenn nicht "Die Stadt der Träumenden Bücher"?
Aber Achtung!
"[…] ich rede von einem Ort, wo einen das Lesen in den Wahnsinn treiben kann. Wo Bücher verletzen, vergiften, ja sogar töten können. Nur wer wirklich bereit ist, für die Lektüre dieses Buches derartige Risiken in Kauf zu nehmen, wer bereit ist, sein Leben aufs Spiel zu setzen, um an meiner Geschichte teilzuhaben, der sollte mir zum nächsten Absatz folgen. Allen anderen gratuliere ich zu ihrer feigen, aber gesunden Entscheidung, zurückzubleiben. Macht's gut, ihr Memmen! ich wünsche euch ein langes und sterbenslangweiliges Dasein und winke euch mit diesem Satz Adieu!"
(Moers, Walter: Die Stadt der Träumenden Bücher. Hörbuch Hamburg HHV GmbH, Hamburg; Text auf der Innenseite der MP3-Version.)

Wer noch zögert, kann sich natürlich auch erst meine Rezension darüber durchlesen.

Liebe Grüße,
Yuki

Kommentare:

  1. Hallo Yuki,

    ich freu mich, dass du mit dabei bist.
    Ich muss zugeben, dass ich die Cover von den Büchern von Walter Moers alle nicht besonders ansprechend finde. Sie treffen einfach von der Art her wohl nicht so meinen Geschmack. Daher habe ich auch noch nichts von ihm gelesen, aber schon viel Positives über seine Bücher gehört.

    Liebe Grüße
    Charleen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, meinen Geschmack treffen die anderen Cover auch gar nicht so sehr. Vermutlich, weil ich mir Zamonien nicht so kalt und dunkel vorstelle, wie es auf den Bildern manchmal aussieht. (So kalt und dunkel ist es auch nicht!) Für mich ist es eher her so wie auf dem hier, das ist aber auf jeden Fall einer meiner Lieblinge.
      Also wie gesagt, ich kann sie dir auch nur sehr empfehlen!

      Liebe Grüße,
      Yuki

      Löschen